back

Kunde:Schenker Deutschland AG.

Anlass:Eröffnung eines neuen Standorts durch den Vorstandsvorsitzenden der Schenker Deutschland AG.

Rolle:Externer Impulsgeber und Moderator der Veranstaltung.

Immer in Bewegung bleiben!

Wenn Kunden, Politiker, Baubeteiligte und die Presse an einem Ort versammelt sind, gibt es meist einen hochoffiziellen Anlass dafür. In diesem Fall war es die Eröffnung eines neuen Standorts in Coburg durch den Vorstandsvorsitzenden der Schenker Deutschland AG, Dr. Hansjörg Rodi.

Mathias Haas war offiziell der Moderator der Feier, doch er hatte sich selbst noch einen inoffiziellen Auftrag erteilt. Er wollte nicht nur ein gelungenes Gesamtprogramm erstellen, sondern auch An- und Abmoderationen von Gehalt und Bedeutung liefern. Denn schließlich war man bei Schenker, und Schenker steht für Mobilität, für Bewegung und für hohen Anspruch. Man hätte Mathias Haas wohl auch nicht engagiert, würde man nicht mit dem einen oder anderen Querschläger rechnen – verbal gesehen natürlich.

Bewegung heißt Veränderung. Und in keinem anderen Thema ist der Zukunftsexperte Mathias Haas so sehr zu Hause. Das konnte er dann in seinem eigenen Vortrag „Wissen, wie der Hase läuft“ beweisen. So nennt er sein Programm und meint damit, heutige Trends und wichtige Erkenntnisse für zukunftsfitte Unternehmen zu bieten. Welche Auswirkungen haben neueste Entwicklungen? Auf welchen Zug lohnt es sich für Schenker wirklich aufzuspringen? Und welche Beweise gibt es schon heute für das Verhalten von morgen? Mathias Haas konnte bei dieser Veranstaltung auch als DER TRENDBEOBACHTER viele Antworten geben und manch wichtige Frage als Anregung stellen.

Er war den Anderen gedanklich immer einen Schritt voraus, er wusste, was passieren wird – nun ja, als Moderator war dieser Aspekt wohl eher selbstverständlich...

Impressum | Datenschutz